Die Cinque Terre – Wandergebiet Italiens

Reisetipps für den Italien-Urlaub: die Cinque Terre sind das bekannteste Wandergebiet Italiens. Man trifft hier Wanderer aus der ganzen Welt – aus den USA, Australien, Neuseeland, China und fast allen europäischen Ländern.
Das hat seine Nachteile: die schmalen Wanderwege oberhalb der Küste sind oft ziemlich überlaufen. […]

Oberitalienische Seen

Die oberitalienischen Seen sind ein seit vielen Jahren beliebtes, zentral in Europa gelegenes Urlaubsgebiet. Oberitalien bzw. Norditalien erstreckt sich vom südlichen Alpenrand über die Poebene bis in die Toskana und an das Mittelmeer. In dieser Region liegen die oberitalienischen Seen mit dem Lago Maggiore, Gardasee, […]

Weltausstellung Expo 2015 in Mailand

Essen, Ernährung, Leben – in Mailand geht es um Kulinarisches. Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 wird die Weltausstellung Expo 2015 in Italien stattfinden und ist damit zum zweiten Mal im norditalienischen Mailand beheimatet, erstmals bereits 1906. Für die Expo 2015 hat das Gastgeberland das […]

Italienische Restaurants

Italienische Restaurants – Besonderheiten – Buon Appetito! Wir wollen hier auch den weniger Italienkundigen Gelegenheit geben, sich leichter mit der italienischen Lebens- pardon Essensart zurechtzufinden: Ein gutes Essen in großer geselliger Runde mit Freunden oder der Familie ist hier sehr beliebt. Zeit spielt dabei keine Rolle, denn […]

Comer See Grottenfeste in Chiavenna

Grotti oder Crotti sind typisch für den Comer See. Ursprünglich handelt es sich um Naturkeller, die in den Felsen angelegt worden sind, um dort Wein, Käse oder Trockenwurst zu lagern. Mittlerweile sind viele Grotti liebevoll ausgebaut und als rustikale Lokale eingerichtet worden. Grotti sind in […]